Bangkirai - das ideale Holz für Ihren Garten
Informationen
» Neuigkeiten
» FSC-Zertifizierung
» Neuigkeiten-Archiv
» Händlersuche
» Bildergalerie
» Katalogdownload
» Holzarten-Info
» Montageinfos & Tipps
» Allgemeine Informationen
» Kontaktformular
» Pressetexte
» Datenschutz
» Impressum
» Sitemap
 
Sortiment
» Konstruktionsholz
» Holzfliesen
» Sichtschutz
» Vorgartenzäune
» fiberon WPC-Dielen
» Zubehör Felixwood
 
Newsletter

FSC-Zertifierung - Bedeutung FSC für Endkunden

Die Auswahl an Gartenholz ist heute riesig. Viele exotisch klingende Namen kommen auf Sie zu, wenn Sie sich mit Gartenholz beschäftigen: Bangkirai, Itauba, Massaranduba, Jatoba, Garapa, Tali, Afrikulu / Mukulungu und viele mehr.
Gerade bei diesen Hölzern ist es wichtig, über die Herkunft und die Legalität des Holzes informiert zu sein. Denn welcher Holz- und Gartenfreund möchte später erfahren, dass seine neue Terrasse aus dubiosen Quellen stammt.

Natürlich ist nicht jedes Holz ohne Zertifikat illegal. Hier kommt es aber absolut darauf an, dass Ihr Holzhändler einen Importeur hinter sich hat, der generell beim Gartenholzimport auf die Nachhaltigkeit und die legale Herkunft des Holzes achtet. Dies lässt sich zum Beispiel dadurch realisieren, dass der Importeur - wie die Felix Clercx b.v. - darauf achtet, dass der Produzent aus Asien/Afrika/Südamerika die Forstkonzession benennt, aus der die Ware stammt. Holzfachhändler, die Ihre Ware von der Felix Clercx b.v. beziehen - und damit schon einmal hohes Eigeninteresse an nachhaltigem Holz erkennen lassen, finden Sie über die Händlersuche vor Ort .

Am sichersten sind Sie jedoch nur mit Holz, das mit dem FSC Zertifikat ausgestattet ist. Der FSC ist eine unabhängige und weltweit anerkannte Organisation, die mit sehr strengen Richtlinien dafür sorgt, dass nur Holz das FSC Zertifikat bekommt, was aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt und umweltfreundlich und sozialverträglich abgebaut wurde. Die FSC-Richtlinien gelten als die strengsten und genauesten. Durch die Chain-of-Custody (COC) ist sichergestellt, dass FSC Holz in jeder Handels- und Verarbeitsstufe eindeutig identifiziebar ist. Die Kette der beteiligen Betriebe kann unterschiedlich lang sein. Da aber alle beteiligten Betriebe über die COC verfügen müssen (nur in der letzten Handelsstufe reicht die Registrierung beim FSC ohne eigene COC - also z.B. für Ihren lokalen Holzhändler), ist die Produktkettenzertifizierung bis zu Ihnen als Endverbraucher garantiert. Mehr über den FSC Deutschland erfahren Sie unter www.fsc-deutschland.de.

FSC, eine "saubere" Sache für "sauberes" Holz!


Meine Terrasse

www.meineterrasse.de
Bangkirai WPC Thermoesche Ipé Ausstellung in Dortmund www.meineterrasse.de

Holz + Service GmbH

www.holzundservice.com
Bangkirai WPC Fiberon Thermo Bambus. Sortimente für den Holzhachhandel

Holz Finis
www.holzfinis.de
Ihr Partner für Gartenholz in Möchengladbach und Umgebung.

Holzland Neckarmühlbach
www.holzcenter.de
Ihr Partner für Gartenholz im Großraum Mosbach