Bangkirai - das ideale Holz für Ihren Garten
Informationen
» Neuigkeiten
» FSC-Zertifizierung
» Neuigkeiten-Archiv
» Händlersuche
» Bildergalerie
» Katalogdownload
» Holzarten-Info
» Montageinfos & Tipps
» Allgemeine Informationen
» Kontaktformular
» Pressetexte
» Datenschutz
» Impressum
» Sitemap
 
Sortiment
» Konstruktionsholz
» Holzfliesen
» Sichtschutz
» Vorgartenzäune
» fiberon WPC-Dielen
» Zubehör Felixwood
 
Newsletter

Pressetexte - Fiberon by Felix Clercx
Felix Clercx vertreibt fiberon® WPC Terrassen

Als Hartholzimporteur ist Felix Clercx heute eine bekannte Größe in der europäischen Gartenholzszene. Aus Asien, Afrika und Südamerika kommen sehr haltbare Hölzer für den Garteneinsatz, immer mehr auch mit FSC-Zertifikat.
Doch egal, wie gut man die Produktionsprozesse und Holzauswahlkriterien auf Qualität optimiert, Holz hat natürliche Grenzen. In einer Zeit, wo der Endverbraucher Werkstoffgrenzen nicht mehr zwangsläufig akzeptiert und nach noch besseren und individuellen Lösungen sucht, geht auch Felix Clercx neue Wege.

Wenn Äste als Mängel, Harz als störend, Holzbewegungen und Vergrauung als nicht akzeptabel angesehen werden, dann kommen Terrassendielen aus WPC ins Gespräch. In Europa setzen viele Lieferanten aus Kostengründen auf Hohlkammerprofile. In den USA, wo WPC-Dielen schon länger wesentlich erfolgreicher sind, setzt der Markt jedoch vollständig auf Vollprofile. Der Preisunterschied ist nicht mehr so entscheidend, eher kommt es auf die möglichen Lösungen an, die diese Produkte zu verschiedenen Problemstellungen bieten können. Es fängt alles beim Wichtigsten an: Der Verarbeitung. Wie Holz – so einfach lautet der Anspruch in der Montage und Verarbeitung. Das geht natürlich nicht mit einem Hohlkammerprofil, für das man spezielle Befestigungssysteme braucht und nicht einfach zur Schraube greifen kann. Auch der Verschluss der Stirnseiten mittels Kappen oder Schienen lässt kein „look-and-feel“ von echtem Holz zu.

Hier hat sich Felix Clercx für den europäischen Markt mit fiberonÒ einen der stärksten Partner aus den USA gesichert. Mit jahrzehntelanger Erfahrung steht fiberonÒ für Vollprofile der Extraklasse und vereint in den verschiedenen Produktlinien alle Eigenschaften, die der Kunde bei diesen Sortimenten erwartet und fordert. Neben der Verarbeitung wie Holz, also auch mittels einfacher Verschraubung, sprechen für fiberonÒ noch weitere Argumente und Eigenschaften:

•    Farbecht – je nach Produktlinie vollständig oder nach wenigen Wochen
•    Dauerhaft – eine Investition mit langer Perspektive
•    Wartungsarm – kein Streichen, kein Schleifen, einfach nur abspritzen
•    Einfache Verlegung – ob Schraube oder Clip, beide Varianten sind sicher
•    Splitterfrei – keine Verletzungsgefahr für barfußlaufende Kinder
•    Rutschhemmend – sicherer „Auftritt“ auch bei Nässe
•    Gleichbleibendes Fugenbild – kaum Bewegung, immer gleichmäßig schön

Mit den verschiedenen fiberonÒ-Varianten werden sämtliche Kundenwünsche angesprochen:
Das fiberonÒ Professional-Deck besticht durch seine rutschhemmende, angenehme Holzprägung an der Oberfläche. In den zwei Farbvarianten Braun und Silbergrau stellt dieses Produkt sicher den größten Teil der interessierten Kundschaft zufrieden. Holzoptik, ohne die werkstofftypischen Einschränkungen akzeptieren zu müssen, das überzeugt auch größte WPC-Skeptiker.
Mit fiberonÒ Tropics geht die Entwicklung noch einen Schritt weiter. Die glatte Oberfläche trifft den aktuellen Zeitgeist. Durch mehrfarbige Pigmente innerhalb einer Diele entsteht eine besondere Farbvarianz und somit ein natürliches Aussehen. Selbst der echte Holzprofi muss mehrmals hinschauen, um Tropics von einer Massivdiele unterscheiden zu können.
Die Spitze der WPC-Entwicklung stellt fiberonÒ Horizon dar. Eine Farbvarianz wie bei Tropics, kombiniert mit einer Holzprägung ähnlich dem Professional-Deck, das Ganze unter einer geschlossenen Oberfläche. Diese „zweite Haut“, die bei fiberonÒ Horizon über der normalen Diele liegt, nennt sich PermaTechÒ. Ein Kratzer lässt sich auf dieser Oberfläche nur noch mit roher Gewalt erzeugen. Schmutz und Dreck haben keine Chance: Rotwein bei der Gartenparty, Bratwürste beim Grillfest, alles kann mit einem trockenen Tuch einfach weggewischt werden. Und ganz nebenbei ist fiberonÒ Horizon ab dem ersten Tag farbstabil. Bei Felix Clercx kennt man keinen Kundenwunsch, der mit fiberonÒ Horizon unerfüllt bleibt.

Felix Clercx vertreibt alle fiberon®-Sortimente in Deutschland, der Schweiz, Österreich und den BeNeLux-Ländern über den Holzfachhandel. Ein hochwertiges Produkt benötigt hochwertige Beratung, auch wenn die Materialeigenschaften und Argumente schnell für sich sprechen. Händlernachweise findet der interessierte Kunde über www.felixwood.com.

Anhang: Pressemitteilung-23042010122510-Pressetext Fiberon by Felix Clercx.pdf


Meine Terrasse

www.meineterrasse.de
Bangkirai WPC Thermoesche Ipé Ausstellung in Dortmund www.meineterrasse.de

Holz Finis
www.holzfinis.de
Ihr Partner für Gartenholz in Möchengladbach und Umgebung.

Douglasie
www.douglasie.de
Heimische Holz - ohne Chemie - für Ihre Terrasse

Holzland Neckarmühlbach
www.holzcenter.de
Ihr Partner für Gartenholz im Großraum Mosbach